05

Nov 2011

Tags:
//Grafikdesign //VGN //infra

Plakatkampagne | Mobilität ist ein wertvolles Gut ...

… und hat ihren fairen Preis. Dieser Gedanke ist Grundlage der City-Light-Kampagne, die KONTEXT für die infra fürth verkehr gmbh und den VGN entwickelt hat. Das Ziel: den Wert des ÖPNV bildhaft verdeutlichen. Die Umsetzung: Den Preisen für Fahrkarten werden die Kosten für einen Cappuccino, ein Fastfood-Menü, einen Smartphone-Vertrag und eine Tankfüllung Benzin gegenübergestellt. Die vier dazugehörigen Motive wurden zuvor exklusiv in einem Shooting fotografiert. Derzeit sind die City-Light-Plakate an insgesamt 85 Standorten im Fürther Stadtgebiet zu sehen. Zudem begleiten Funkspots die Kampagne. Eine weitere Poster-Welle folgt im Dezember. Außerdem wurden die Motive für Werbemittel – wie die Displays der Fahrkartenautomaten oder die Außenseiten mehrerer Stadtbusse – adaptiert.

Weitere Artikel im Newsroom:

25

Juni 2019

TAGS:
// Soroptimist International Deutschland
// Markenkommunikation
// PR-Kommunikation
// Social Media

SOROPTIMIST INTERNATIONAL DEUTSCHLAND | Eine erfolgreiche...

24

Juni 2019

TAGS:
// Business Fanklub Kleeblatt Fürth

BUSINESS FANKLUB KLEEBLATT FÜRTH | Golfen...

06

Juni 2019

TAGS:
// Dorfner Gruppe
// PR-Kommunikation
// Video

DORFNER GRUPPE | Doppelt hält besser...