luftaufnahme solarberg in fürth

Kompetenz in der Gebäudereinigung

Pressesprecher der Dorfner Gruppe

AUFGABE

Bekanntheit steigern, Kompetenzen transportieren – so lauten die zentralen Zielsetzungen der PR-Kommunikation der Dorfner Gruppe, einem der großen Gebäudedienstleister in Deutschland. Damit sollen sowohl die Attraktivität für potenzielle neue Mitarbeiter als auch die Aufmerksamkeit möglicher Geschäftspartner erhöht werden.

KONZEPT

Kontinuität ist die wichtigste konzeptionelle Basis der Pressearbeit. Auf Anfragen antworten, gezielt Themenvorschläge unterbreiten und da sein, wenn es mal nicht nur positive Nachrichten gibt. Das zeichnet eine effektive und gute Kooperation mit den Medien aus. Für uns ist das eine bewährte Selbstverständlichkeit.


AKTION

Regelmäßige und in relativ kurzen zeitlichen Abständen platzierte Unternehmensmeldungen zu neuen Aufträgen und personellen Veränderungen sorgen in der Medienlandschaft für ein positives Grundrauschen. Darüber hinaus bieten wir den Fachmagazinen gezielt und exklusiv Fachartikel zu besonderen Verfahren sowie interessanten Case Studies an. Ergänzt werden diese Aktivitäten durch jährliche Redaktionsbesuche und das obligatorische Bilanz-Pressegespräch im Frühsommer.

ERGEBNIS

Der regelmäßige, offene und sehr konstruktive Austausch mit den Medienvertretern, verbunden mit dem Angebot exklusiver Themen, führt zu einer sehr guten und positiven Medienresonanz. Und: Der über viele Jahre hinweg gewachsene persönliche Kontakt zu vielen Journalisten ist die Basis für eine außerordentlich vertrauensvolle Zusammenarbeit.


ganzkörperbild von klaus schardt

Ihr Ansprechpartner:

Klaus Schardt
Dorfner-Pressesprecher
0911 974780
klaus.schardt@kontext.com


Kontakt

Telefon: 0911 974780 E-Mail: info@kontext.com